Was ist das Literaturviertel?


Wir glauben, das Buch verdient ein ganzes Viertel. Deswegen organisiert der CORRECTIV-Buchladen zusammen mit der Buchhandlung Proust, der literarischen Gesellschaft und vielen anderen Partnern ein Quartier mitten im Ruhrgebiet, in dem Kunst, Literatur und Journalismus erlebbar werden. Jeder ist willkommen & kann mitmachen!

Das jährliche Fest im Literaturviertel


Anlässlich des Welttag des Buches veranstalten wir jährlich ein Fest. Rund um die Essener Akazienallee gibt es einen Tag lang Lesungen und Diskussionen, Musik und Theater. Wir wollen unsere Räume öffnen für alle, die etwas beitragen wollen zu einer Welt, die schöner, interessanter und besser wird.


Mehr dazu

Wer macht mit?


CORRECTIV

Gemeinnütziges Recherchezentrum

Literarische Gesellschaft

Vereinigung zur Förderung von Literatur und Kultur

Impact Hub Ruhr

Netzwerk für nachhaltige Entwicklung

Kulturbüro

Stadt Essen

Literaturgebiet Ruhr

Literaturnetzwerk

kultur.west

Magazin für Kunst und Gesellschaft

Literaturdistrikt

internationales Literaturfestival

PACT

Zollverein

Proust wörter+töne

Buchhandlung

Stiftung Mercator

Private und unabhängige Stiftung

Brost Stiftung

Förderungen für soziales im Ruhrgebiet

Alfred und Cläre Pott-Stiftung

Förderung von Wissenschaft, Kultur und mehr

Schreibheft

Zeitschrift für Literatur

Literaturbüro Ruhr

Literaturförderung

Das Debüt

Mehr als nur ein Literaturblog

WerkStadt

PACT Zollverein